aus dem Takt kommen


aus dem Takt kommen
(aus dem Takt kommen [geraten])
(durcheinander kommen; sich verwirren lassen)
нарушаться (о ритме); выбиваться из ритма; спутываться

Ansonsten zählt Blüms feierliche Losung mittlerweile zu den vorzeitig ausglühenden Mythen unserer Industriegesellschaft - trotz ungebrochenem Wirtschaftswachstum und Rekordproduktivität. Denn der traditionelle Generationenvertrag ist wegen des Geburtenrückgangs aus dem Takt geraten. (Der Tagesspiegel. 1999)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "aus dem Takt kommen" в других словарях:

  • Kuckuck, Kuckuck, ruft's aus dem Wald — Kuckuck Kuckuck, Kuckuck, ruft s aus dem Wald ist ein im ganzen deutschen Sprachraum bekanntes deutsches Lied auf den Frühlingsanfang im März, dessen Text von Hoffmann von Fallersleben (1798 1874) stammt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald — Kuckuck Kuckuck, Kuckuck, ruft s aus dem Wald ist ein im ganzen deutschen Sprachraum bekanntes deutsches Lied auf den Frühlingsanfang im März, dessen Text von Hoffmann von Fallersleben (1798 1874) stammt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • kommen — eintrudeln (umgangssprachlich); aufkreuzen (umgangssprachlich); eintreffen; anrücken (umgangssprachlich); ankommen; antanzen (umgangssprachlich); dazu kommen; (sich) …   Universal-Lexikon

  • Kommen — Befriedigung; (sexueller) Höhepunkt; Orgasmus; Klimax * * * kom|men [ kɔmən], kam, gekommen <itr.; ist: 1. a) an einem bestimmten Ort anlangen: pünktlich, zu spät kommen; wir sind vor einer Stunde gekommen; da kommt der Bus; ich komme mit der… …   Universal-Lexikon

  • Takt — Tạkt1 der; (e)s, e; 1 nur Sg; das ↑Maß1 (1), das ein Musikstück rhythmisch in gleiche Einheiten teilt <nach dem Takt spielen; aus dem Takt kommen; im Takt bleiben; den Takt wechseln> || K : Taktart, Taktwechsel || K: Dreivierteltakt,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Takt — Tempo; Hub; Gewandtheit; Taktsignal; Rhythmus; Metrum * * * Takt [takt], der; [e]s, e: 1. a) <ohne Plural> den musikalischen, besonders den rhythmischen Ablauf in gleiche Einheiten gliedernde Einteilung eines Musikstücks: der Takt eines… …   Universal-Lexikon

  • Takt — Takt, 1) das Tastungsvermögen, Gefühl; 2) das sinnlich wahrnehmbare Gleichmaß der Zeit m der Aufeinanderfolge von Tönen od. Bewegungen, welche durch längere od. kürzere, regelmäßig wiederkehrende Abschnitte in der sinnlichen Wahrnehmung als eine… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • 4-Takt-Motor — Ein Viertaktmotor ist ein Verbrennungsmotor, der für den Kreisprozess vier Takte benötigt. Ein Takt ist beim Hubkolbenmotor die Bewegung des Kolbens vom Stillstand in eine Richtung bis zum erneuten Stillstand. Die Kurbelwelle vollführt daher… …   Deutsch Wikipedia

  • herauskommen — hervorbrechen; das Licht der Welt erblicken; auf den Markt kommen; erscheinen * * * he|r|aus|kom|men [hɛ rau̮skɔmən], kam heraus, herausgekommen <itr.; ist: 1. a) aus dem Innern von etwas kommen: er kam aus seinem Zimmer heraus. b) (durch… …   Universal-Lexikon

  • Thailändische Literatur — Die thailändische Literatur ist bisher im Westen relativ unbekannt. Während man sich der Literatur der meisten außereuropäischen Völker bereits seit über 200 Jahren widmet, beschäftigt man sich mit der Literatur der Thais erst seit einigen… …   Deutsch Wikipedia

  • drauskommen — draus||kom|men 〈V. intr. 170; ist; oberdt.〉 aus dem Takt kommen * * * draus|kom|men <st. V.; ist: 1. (südd., österr. ugs.) aus etw. herausgerissen, von etw. abgebracht werden; sich ablenken, verwirren lassen: jetzt bin ich ganz drausgekommen.… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.